Samstag, 21. Mai 2016

Kleine Randbemerkung

Die Reste des Klebestreifens alter Fliegennetze aus dem Fensterrahmen zu entfernen ist eine Arbeit, die ich nur meinem schlimmsten Feind wünsche. Und besonders bösartig wird es, wenn man anschließend einen frischen Klebestreifen anbringt und weiß, daß der in ein paar Jahren die gleiche Arbeit verursachen wird.

Heute kommt endlich der Teil der Arbeiten, der mir liegt: Möbel vom alten Mädchenzimmer ins neue Mädchenzimmer schleppen!

Dummerweise sind die Schränke alle noch prall gefüllt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist erlaubt und gewünscht, meine Beiträge zu kommentieren. Die Kommentare werden von mir moderiert. Kein Kommentar wird freigeschaltet, ohne daß ich ihn zuvor gelesen habe. Solltest du also vorhaben, hier herumzupöbeln, zu trollen oder dich sonst wie unangemessen zu äußern, so empfehle ich dir, die Arbeit zu sparen.

Haltet euch bitte an die Grundsätze eines anständigen Miteinanders, damit wir hier eine schöne Zeit zusammen verbringen können.