Dienstag, 12. Mai 2015

Vorfreude

Es war später Morgen, während wir in unserem kleinen, gemütlichen Büro friedlich vor uns hinwerkelten. Das hinter mir befindliche Fenster hatte ich einen Spalt weit geöffnet. Ruhig war es draußen, sehr ruhig. Bis plötzlich von dem benachbarten Teich aus ein markantes Geräusch zu hören war.

„Quaaaaack! Quack! Quack! Quack...!“

Die drei dort wohnenden Enten wurden wieder aktiv, was auch dem Ökoklaus nicht entgangen war.

„Paterfelis?“

„Japp, ich habe es gehört. Das Essen ruft uns.“




Und ich dachte, es wäre nur Science fiction. War wohl ein Irrtum. Wir sind auf dem Weg.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist erlaubt und gewünscht, meine Beiträge zu kommentieren. Die Kommentare werden von mir moderiert. Kein Kommentar wird freigeschaltet, ohne daß ich ihn zuvor gelesen habe. Solltest du also vorhaben, hier herumzupöbeln, zu trollen oder dich sonst wie unangemessen zu äußern, so empfehle ich dir, die Arbeit zu sparen.

Haltet euch bitte an die Grundsätze eines anständigen Miteinanders, damit wir hier eine schöne Zeit zusammen verbringen können.