Sonntag, 22. November 2015

Erkenntnis des Tages

Das Abtauen eines Eisschranks ist eine sehr feuchte Angelegenheit, wenn man die anstreckbare Ablaufrinne nicht finden kann. Da hätte nicht viel gefehlt und ich wäre glatt ertrunken. Dabei bin ich ein guter Schwimmer. Eher Langstrecke, dafür ein schlechter Taucher. Mein Seepferdchen habe ich seinerzeit gerade so hinbekommen.

Wie gut, daß mein heute Morgen noch im Einsatz befindliches Saunatuch zur Hand war. Zusätzlich zu den ohnehin bereitliegenden Handtüchern.

Trotzdem: Bääääääh!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen