Montag, 28. September 2015

Wirre Fantastereien

Das Wochenende ist wieder abgesessen, die neue Woche wartet darauf, daß mit ihr das Gleiche geschieht. Nur um dann das nächste Wochenende wieder abzusitzen. Es wird vorübergehen. Genau wie die Woche davor und danach. Und das Wochenende davor und danach. Immer so weiter.

Du möchtest so manche Menschen, die vor, neben oder hinter dir liegen sitzen, stehen, hocken oder gehen einfach nur anschreien. Und ebenfalls diejenigen, die am anderen Ende des Telefons hängen und einfach nur zu dumm zum Kacken sind.

Machst du natürlich nicht. Pure Selbstbeherrschung. Scheiß auf die Magengeschwüre, die sich bei dir bilden müssten.

Eigentlich.

Es ist einfach so.

Vielleicht aber ist diese Woche anders. Vom Komasaufen hat man ja schon gehört. Gibt es auch Statistiken zum Komafressen? Wäre ja mal was.

Zumindest eine Umsetzung des Gedankens, mal wieder was zu machen, was einem gefällt.

Aber wahrscheinlich ist auch das nicht möglich. 

Säufer haben es da einfacher. Ich muß schließlich jeden Tag auf dem Weg nach Hause an ihnen vorbei und es beobachten. Da weiß ich meine Steuern und Beiträge wenigstens gut angelegt.








1 Kommentar:

  1. Och je. Mensch, tut mir Leid. Ja, Du solltest Dir unbedingt etwas Schönes gönnen, Dich selbst mal so richtig verwöhnen! Ist eh ne fiese Jahreszeit für solche Gedanken, es wird langsam kalt, immer früher dunkel ... Viel spazierengehen! Und - mein Geheimtipp - gegen das Mittags/Nachmittagstief einen Apfel essen und einen Kakao trinken, Vitamine für Körper und Herz sozusagen! *DicheinmalvolleMöhredurchknuddel*

    AntwortenLöschen