Sonntag, 6. September 2015

Deko oder Hausputz?

Marty! Lilly! Antreten!

Smilla, du nicht. Du bist nachweislich unschuldig.

Freunde, wenn ich ja nicht genau wüsste, daß ich den Platz vor eurer Stinkbude gerade mal vor einer Stunde von genau so einem Katzenklumpstreuteppich befreit und auch das Katzenklo von innen sauber gemacht habe…


Erinnert irgendwie an einen Pferdekopf, oder!?


Ist das eure Vorstellung von Schöner Wohnen oder wolltet ihr nur ins Blog?

Es gibt Momente, da fühle ich mich hier mit meinen Vorstellungen einfach schrecklich alleine gelassen.



Kommentare:

  1. Eine Tür könnte helfen. ;D
    Und ja ... Pferdekopf ... ist´s vielleicht ein Hinweis? ... Und hilft auch da die als allgemeingltig bekannte Antwort: 42?

    LG Rotzlöffel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rotzloeffel! Du bist wieder da! :-) Wo hast du dich denn die ganze Zeit herumgetrieben?

      Ja, eine Tür wäre wirkungsvoll, wird aber nicht von allen Dreien akzeptiert. Zum Glück scharren sie nicht täglich so viel Streu raus.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ja, zwar mit kurzer Schnauze, aber doch, schon,

      Löschen
  3. Sie lieben Dich eben, diese süßen Mistviecher! Ich beneide Dich um sie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine interessante Perspektive.

      Löschen
    2. Die innige Zuneigung dürfte sich gerade relativiert haben, nachdem ich ihnen neues Futter hingestellt habe. Man war sehr unzufrieden mit der Geschmacksrichtung.

      Löschen
    3. Das kennt man doch als Katzensklave. Was heute heißhungrig verschlungen wird, wird morgen angeekelt verpönt. Was in den Fusselhirnen vorgeht, wird ein einfach gestrickter Zweibeiner nie verstehen.

      Löschen
    4. Und dann sind sie sich darin auch noch immer so schrecklich einig.

      Löschen
  4. Kreativität ist zur Zeit Thema in vielen Blogs! Glückwunsch zu Deinen begabten Haustieren! Hauptsache, dass sie nur das Streu nach draußen scharren und die Stoffwechselprodukte drinnen lassen! ;-) Besten Katzenelterngruß!

    AntwortenLöschen
  5. Mein Kater macht zur Zeit auch dämliche Sachen. Er macht ständig die neue Schlafzimmerkommode Wäschefrei. Also er zieht die Schubladen auf und holt dann alle Wäsche raus. Frei nach Homer: dämlicher Tigger...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gut, daß unsere nicht an die Schubladen gehen. Und auch keine Klorollen abwickeln. Das würde mir noch fehlen.

      Löschen