Mittwoch, 19. August 2015

Lustvoll

„Paterfelis, ich bin so unmotivert.“ rief es aus dem Büro des Ökoklaus.

Mittagszeit. Da wundert mich das eher nicht. Zu dieser Zeit habe ich auch immer mein Suppenloch. Nur zur allgemeinen Information: Das Suppenloch ist das mentale Loch, welches mich immer zu der Zeit überfällt, wenn es anderen Ortes Suppe gibt. Also mittags.

Warum?“ versuchte ich mal wieder Anteilnahme zu heucheln.

„Ich war gestern beim Fußball.“

Er spielt selber. Alte Herren oder so. Gibt es da noch eine Steigerung? Weiß ich gerade nicht.

„Zwei Stunden vorher habe ich zuletzt gegessen. Sonst hätte ich nicht mehr spielen können.“

Kenne ich, geht mir vor dem Sport auch nicht anders.

„Danach bin ich ins Bett gefallen. Bis gerade hatte ich dann auch nichts mehr gegessen, aber mich überkam gerade draußen doch ein Hüngerchen.

Ich ahne Arges.

„Also bin ich beim Schnellwok rein und habe da zugeschlagen.“

Und es wieder übertrieben.

„Und es wieder übertrieben.“

Na also.

„Jetzt bin ich so mit verdauen beschäftigt, daß ich mich auf nichts mehr konzentrieren kann. Und auch gar nicht will. Dabei muß ich heute mindestens bis 17 Uhr bleiben.“

Armer Kerl. Mit dem Ausdruck größten Bedauerns zog ich mich zurück.

Die Zeit verging. Sven, der von all dem nichts mitbekommen hatte, kam aus seiner später gelegten Pause zurück.

Weitere Zeit verging. Bis schließlich…

„SVEN, BRING MIR MEINE LUST ZURÜCK!“        

Ich schleppte mich zum Büro des Ökoklaus und warf einen entsetzten Blick hinein, während Sven auch nur grenzdebil grinste.

„Was denn?“

Sven und ich grinsten im Duett.

„Wahas?“

Wir sind gute Duettgrinser. Dauerduettgrinser sozusagen.

„Warum grinst ihr so? Oh! OH!! OOOOHHH!!!“

Ich glaube, er hat verstanden.



Kommentare:

  1. :-D :-D :-D Oh Mann! Ja, ich kenne solche Szenen. Allerdings machen wir sowas nur zuhause und nicht bei der Arbeit. Unfassbar. Aber zum Thema Behörden und Ämter habe ich mich ja gestern schon zur Genüge ausgelassen! :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht doch nichts über den Geist einer deutschen Amtsstube. Hier findet das wahre Leben statt.

      Löschen
  2. ._.
    Ich aber nicht!
    Wer erklärt mir den Witz? ._.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso.... schon wieder sowas komisch zweideutig-dreideutiges, wo sich immer alle kringeln, gerade WEIL ichs nicht verstanden habe.
      hrm.

      Löschen
    2. Scheint mir so zu sein. :-D ;-)

      Löschen