Montag, 10. August 2015

Ein schlechter Mensch

Liebe Leser, ich bin so ein schlechter Mensch. Ja, wirklich. Selbst ich habe Fehler.


(Achtung, es folgt ein politisch eventuell nicht in jeder Beziehung ganz einwandfreier Beitrag.)


Natürlich liegt es mir fern, mich über Äußerlichkeiten anderer Leute in jedweder Form lustig zu machen. Gerade ich, als zu einem – wenn auch nur ganz leichten - Bauchansatz neigender Typ, der dazu auch noch Körperbehaarung (iiiihhhh!!!) trägt, sollte ja wissen, daß so etwas nicht schön ist. Also das Lustigmachen. Gar nicht schön. Überhaupt nicht.

Wenn aber vor mir zwei Typen nebeneinander herlaufen, von denen einer ausgeprägte X-Beine, der andere hingegen wirklich sehr unzweideutig O-Beine hat, dann ist das schon ein Brüller finde ich das witzig darf ich das ruhig mal bemerkenswert finden und dies im Rahmen meiner Chronistenpflicht auch erwähnen.

Außerdem kommt es ohnehin auf den Charakter an.

Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen, daß ich der festen Überzeugung bin, daß Typen wie ich (siehe oben) die Sexsymbole der kommenden 20er-Jahre sein werden.

Nur damit ihr es wisst.



Kommentare:

  1. Hallo
    Ich hoffe, du hast trotz deiner Fehler gut geschlafen und nicht von den
    Krummbeinigen geträumt, die dir hinterhergesprintet sind ;-)
    Eh klar kommt es auf den Charakter an, ich wäre sonst auch kein Sexsymbol ;-) weder der 20iger Jahre noch heute.
    Lg und einen angenehmen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich hatte einen anderen irren Traum. Nichts mit Krummbeinigen.

      Löschen
  2. Also schäm dich Paterfelis!

    ...

    Hast du Fotos? Ich will auch lachen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sollst nicht lachen. Es war nur bemerkenswert. Ts, ts, ts...

      Löschen
  3. Ich finde auch, sowas darf man feststellen.
    Ich hätte nur gern ein Foto gesehen...
    Aber gut, man kann nicht alles haben ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allen Dingen nicht, wenn man kein Smartphone und kein Tablet besitzt.

      Löschen
  4. Vielleicht kamen die von einem Live-Spiel: https://de.wikipedia.org/wiki/Tic-Tac-Toe

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließe mich dir vollinhaltlich an. Weiter so.... X-O-X-O (prust)

    AntwortenLöschen
  6. Wieso erst in den kommenden 20ern? Wieso nicht schon jetzt, Schätzelein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muß den Medien und der Werbemittelindustrie Zeit geben, den Trend aufzunehmen. Die verbreiten immer noch das alte Bild.

      Löschen