Mittwoch, 1. April 2015

Mimimi

Prüfungstag in der Trainerschule. Die zweitbeste Ehefrau von allen weilte dem Ereignis als Aerobic-Kursteilnehmerin der Prüfungsstunden sowie als Einzelprobandin für die eher individuelleren Trainings der Prüflinge teil. Mehrfach. Über mehrere Stunden verteilt. Quasi den ganzen Tag über. Daß sie nach ihrer Heimkehr so etwas wie eine multiple Persönlichkeit hatte lag vermutlich nicht nur daran, daß sie als Probandin unterschiedliche Typen darstellen sollte.

Natürlich war der zu erwartende Muskelkater pünktlich am nächsten Morgen da. Auch nach einer vor mir vorgenommen Lymphdrainage wurden die Nachwehen des vorherigen Tages weiterhin sehr nachdrücklich intoniert.

„Mimimimi.“

„Hmmmm.“

„MIMIMIMIMI.“

„Der vergeht auch wieder.

„Na toll, aber wenn du mal wieder einen Schnupfen hast...“

„He, das kann man gar nicht vergleichen. Oder kennst du jemanden, der schon mal an Muskelkater gestorben ist?“

„Ja!“

Glaube ich nicht.




Kommentare:

  1. Also ich bin schon fünf Mal an einem Muskelkater und erst ein Mal an einem Schnupfen gestorben. Nur mal so zur Info.

    AntwortenLöschen
  2. Oh doch! Hier! Ich! Jedesmal aufs Neue! :-)

    AntwortenLöschen
  3. @ Molly und Clara: Dann seid ihr also Zombienen?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! Hast Du etwa ein Problem mit Untoten??? *Michdiskriminiertfühl*

      Löschen
    2. Keineswegs. Als ich noch in Sachen Tabletop aktiv war, habe ich ganze Armeen von denen untergepflügt. Muhahahaaaa!

      Löschen
    3. Na, da kann ich ja nur hoffen, dass Du auch eine entsprechende Anzahl Nichtuntoter "untergepflügt" hast! *grummel* ;-)

      Löschen
    4. Aber sicher doch: Dunkelelfen, Zwerge, Orks, Goblins, Hexenjäger, Chaos-Kultisten... :-D

      Löschen
    5. ... Hippies? *duckundweg*

      Löschen
    6. Wenn es hier einen Hippie gibt, dann bin das nach subtilen Andeutungen meiner Angetrauten zu meiner aktuellen Haartracht wohl eher ich.

      Löschen
    7. Das wirft keine Fragen auf. :-D

      Löschen
  4. Männerschnupfen ist sehr gefährlich! Das Video dazu kennst du? (ich wollte es jetzt nicht verlinken)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jau, kenne ich. Ich halte es für eine ungemein bedeutendes, aufklärerisches Werk.

      Löschen