Dienstag, 19. August 2014

Konstante

Eine gewisse Stabilität erzeugende Konstante im Berufsleben kann auch sein, morgens regelmäßig den Mülleimer im Büro so vorzufinden, wie man ihn am Nachmittag zuvor hinterlassen hat.

Wenn das ein paar Tage hintereinander geschieht, dann ist es umso positiver hervorzuheben, daß die Hitzewelle des Sommers aktuell keinen besonderen Höhepunkt an den Tag legt.



Kommentare:

  1. Lach .. ich riech es bis hierher ..
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der herbe Geruch von verfaulenden Obst, gemischt mit Joghurtresten und dem Einwickelpapier des letzten Döners. Herrlich in der ohnehin abgestandenen Büroluft am Morgen.

      Löschen
  2. Konstante hier: Drucker verweigert seit zwei Stunden seinen Dienst. Mir stinkt's auch. ;)

    Und was den Müll angeht... hm... ob es an EUCH liegt, dass der Sommer sich beleidigt von uns allen abwendet? Vielleicht heißt es gar nicht 'Iss deinen Teller leer, dann gibt es morgen gutes Wetter', sondern 'Bring den Müll raus, dann scheint morgen die Sonne!' ? ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben immer die Schuld. Immer und an allem. Auch an der Sache mit dem Drucker. Ist schon ok, wir sind es gewohnt. Deswegen bekommen wir ja auch Schmerzensgeld anstatt Gehalt.

      Löschen